GIN

LePlan-Vermeersch Belgica Gin

Vintage 2017
Zusammensetzung Gin/Genever & Gemischte Kräuter
Appellation Belgica Premium Gin
Farbe Transparent
Verpackung Apothecary bottle (70 cl) with stopper
Kategorie: Schlüsselwort:

Produktbeschreibung

Geschichte: Gin ist ein alkoholisches Getränk, hergestellt aus der Destillation von fermentiertem Maische Getreide. Durch die Zugabe von Wacholder, erhält der Gin seinen unverwechselbaren Geschmack. Gin ist sehr trocken qua Geschmack, und wird in der Regel gemischt mit Tonic: der berühmte G&T (Gin & Tonic) Cocktail. Gin stammt direkt ab von dem Genever.

Flämische Roots: Der ältesten Eintrag mit Wacholder (Beeren) stammt bereits aus dem 13ten Jahrhundert in der Enzyklopädie – “Die Natur Blume” van Jacob Van Maerlant aus Brügge. Wacholderbeeren wurden in Wein als Arzneimittel zubereitet. Das älteste Gin Rezept stammt aus dem 16ten Jahrhundert in dem Buch “Een Constelijck Distileerboec” von Philippus Hermanni aus Antwerpen, Belgien. Durch die Englisher Gin ist jetzt ‘World Famous‘…

Region: Belgien (Gin) und Frankreich (Kräuter)

Destillateur: Brennerei De Moor in Aalst (seit 1910)

Gin in 4 Phasen: Mälzerei, einen Getreidebrei bereiten, Hefen und schließlich Brennen oder Destillation.

Mälzerei: Auswahl der besten Getreide: Gerste, Roggen und etwas Weizen. Gerstenmalz ist für den Getreidebrein immer notwendig. In der Mälzerei wird Gerste erst durchnässt, danach gekeimt und dann zu Malz getrocknet. Das nicht nur Stärkemehl aber auch Malzzucker enthält.

Maische Getreide: Der fein gemahlene Roggen und / oder Weizenmehl wird in warmem Wasser gemischt und erwärmt zwischen 60 bis 70 ° C. Dann wird das Malz hinzugefügt, und der Malzzucker hilft dabei Stärkemehl in Zucker um zu setzen. Die verzuckerte Maische Mischung wird nun also Würze genannt.

Hefepilze: Sobald die Würze zu 20 bis 25 ° C abgekühlt, wird Hefe hinzugegeben. Die Hefe wandelt den Zucker um in Alkohol und Kohlendioxid. Die Fermentation dauert 72 bis 96 Stunden.

Destillieren: Sobald die Gärung abgeschlossen ist, wird die Würze durch den Destillierapparat angezündet, um den Alkohol zu fangen. Dies ist der Rohe Alkohol oder auch “ruwnat “ genannt. Die Würze ist eine Mischung von Wasser und Alkohol. Alkohol siedet bereits bei 78,3 ° C und somit verdampft der Alkohol zuerst. Dieser Dampf wird durch ein Kühlsystem geleitet, um es wieder flüssig zu machen. So wird der Alkohol zum ersten Mal von den festen Bestandteilen getrennt. Die “ruwnat” geht zurück in den Destillierkolben und wird durch die zweite Verbrennung gereinigt. Dieses Mal wird der erste Alkohol (der Kopf oder der Vorlauf) und der Endalkohol (das Endstück oder das Ende) getrennt vom Herzen oder dem Mittelweg, der gute Alkohol. Dieser wird in einem Kolben, mit oder ohne Zusatz von Gewürzen, fein  erhitzt. Das farblose Destillat das jetzt entsteht wird nun Malz Wein genannt. Malz Wein hat zwischen 45 bis 75 Prozent Alkohol Gehalt, abhängig von der art. Zusätzlich, in Abhängigkeit von der Art und Korn, bekommt der Malz Wein einen ausgeprägten Geschmack und einen malzigen Charakter. Der Malz Wein wird dann in Eichenfässern oder Edelstahltank gereift, und verändert von einer goldenen Farbe zu einem vollkommen klaren, farblosen Destillat. Nach dem Altern des Malzweines auf Trinkstärke (Alkoholgehalt zwischen 35 und 44 Prozent), wird der Wein abgefüllt in Glasflaschen oder Flaschen aus Stein.

Zutaten: Genever und gemischte Kräuter sowie Rosmarin, Lavendel, Majoran, Thymian, Basilikum, Estragon, würzig, Lorbeer, Salbei, Oregano und Fenchel, Koriander, Engelwurz, Kardamom, Zitronenschale, Orangenschale, Paradies Samen, Schwanz Pfeffer, Süßholz, Iriswurzel, Zimt, Enzianwurzel.

Kombinationen für G&T (Gin und Tonic) Cocktail:

  • Neutral: Thomas Henri Tonic Wasser, (200 ml) + Minze-blätter.
  • Fruchtig: Fever-Tree Mediterranean Tonic Wasser, (200ml) + blau und / oder rote Beeren.
  • Würzig: Fentimans Tonic Wasser, (125 ml) + Thymian oder Rosmarin.
Vintage 2017
Appellation Belgica Premium Gin
Zusammensetzung Gin/Genever & Gemischte Kräuter
Verpackung Apotheker Flasche (70 cl) mit Stopper
Region Belgium (Jenever) & France (herbes de Provence).
Destillateur Brennerei De Moor in Aalst (seit 1910)
Gin in 4 phasen Mälzerei, einen Getreidebrei bereiten, Hefen und schließlich Brennen oder Destillation.
Ingredients Juniper berries and Provencal herbs like rosemary, lavender, marjoram, thyme, basil, dragon, satureja, laurel, sage, oregano & fennel, coriander seed, angelica, cardamom, lemon peel, orange peel, grains of paradise, cubeb pepper, liquorice, Orris root, cinnamon, gentian root.
Kombinationen Kombinationen für G&T (Gin und Tonic) Cocktail
Neutral Thomas Henri Tonic Wasser, (200 ml) + Minze-blätter
Fruchtig Fever-Tree Mediterranean Tonic Wasser, (200ml) + blau und / oder rote Beeren
Würzig Fentimans Tonic Wasser, (125 ml) + Thymian oder Rosmarin
Analyse Alkohol: 44% Voll Restzucker: 0 g / l
Serviertemperatur 6°c
Aging potential Enjoy from now until eternity